Über uns

Schon mal etwas von Supper Clubs oder Underground Restaurants gehört? Nein? Dann wird es aber höchste Zeit.

Stichwort: Kochen im Untergrund. Das ist ein Trend, der aus London kommt. Den Ursprung allerdings haben Supper Clubs und Underground Restaurants in Kuba, wo man sich auf Grund der schlechten wirtschaftlichen Lage zum gemeinsamen Essen zusammenschloss.
(Hobby-) Köche kochen in den eigenen vier Wänden für Gäste, die ihnen völlig unbekannt sind. Und hierzu kann sich jeder, der einmal in fremden Wohnungen speisen möchten, einladen. Publik gemacht werden diese Supper Clubs oder Underground Restaurants schlicht und ergreifend über das Internet. Facebook und Twitter ermöglichen dem Koch, sein Speise-Event bekannt zu geben. Und jeder, der einmal etwas ganz Neues ausprobieren möchte, kann mitmachen. Die genaue Adresse erfährt der potentielle Supper-Club-Besucher erst kurz vor dem Ereignis.
Da Underground Restaurants keine Schanklizenz besitzen bringen die Gäste ihre Getränke auch selbst mit. Und in der Regel wird vorab ein Unkostenbeitrag verlangt und anschließend können die Gäste noch eine Spende geben. Oder aber der Koch beschränkt sich nur auf die Spende.

Wir finden, das klingt spannend!

Da diese Supper Clubs oder Underground Restaurants in Deutschland noch nicht direkt Einzug gehalten haben, dachten wir, dass es nun langsam Zeit wird, diesen Trend auch hier bekannt zu machen. Und das haben wir gemacht!

Wir sind drei passionierte Hobbyköchinnen, die auch gerne mal für andere kochen. Daher haben wir den SECRET SUPPER CLUB gegründet und planen verschiedene Speise-Events. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme!

Miss Ginger &  Miss Anise & Miss Cayenne

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

16 Antworten to “Über uns”

  1. christian miksch 19. April 2012 um 06:35 #

    kocht ihr nur immer bei anderen leuten ??? oder habt s auch ne feste „private“ kochevent-location …so wie s in berlin ist ?? glg christian

    • tabletalks 19. April 2012 um 08:51 #

      Wir kochen gar nicht bei anderen Leuten – wir kochen nur bei uns. Mittlerweile sind wir davon abgekommen, bei anderen zu kochen, weil es doch ein wesentlich größerer Aufwand ist. Und bei uns ist es ja auch sehr nett😉
      Liebe Grüße
      Miss Ginger & Miss Anise

  2. Susan Wasch 3. März 2012 um 17:20 #

    Your menus sound very interesting!

  3. Susan Wasch 3. März 2012 um 17:18 #

    Hello: My son lives in Planegg, a suburb of Munich. Are you located near enough to Munich to make a visit to you possible?
    Many thanks, Susan

    • tabletalks 19. April 2012 um 08:58 #

      Yes, we are located close to Munich (Ammersee). But unfortunately there is no S-Bahn, so he needs a car. But we can also ask other secret-supper-guests to pick him up. There is always a solution🙂
      Miss Ginger & Miss Anise

  4. Wolfgang Zellner 25. Februar 2012 um 09:37 #

    Hallo, habe von ihnen in der „Süddeutschen Zeitung“ gelesen. Würde gerne an einem Secret Supper Event mit 2 Personen im Raum Ammersee teilnehmen. Könnten sie mir noch freie Termine nennen? Vielen Dank für ihre Mühe.

    Wolfgang Zellner

    • tabletalks 25. Februar 2012 um 20:19 #

      Lieber Wolfgang,

      es sind leider alle Termine ausgebucht. Aber vielleicht werden wir noch einen Termin ansetzen… Auf jeden Fall setzen wir Dich auf Warteliste und unseren Verteiler, wenn es für Dich ok ist.

      Liebe Grüße

      Miss Ginger & Miss Anise

  5. claudia koenen 8. September 2011 um 17:53 #

    wann gibt es einen event in münchen? dann wäre deine alte schulfreundin plus 1 dabei🙂

    • tabletalks 8. September 2011 um 18:40 #

      Bisher ist leider kein Event in München geplant. Unser nächstes Secret Supper ist wieder am Ammersee. Aber ich melde mich, wenn wir eines in München veranstalten. Liebe Grüße!

  6. Hollenstein Theresia 29. Mai 2011 um 08:37 #

    Guten Tag , ihr begeisterten Hobbyköchinnen,
    findet so ein Event ev. auch mal im Bodensee-Raum statt,da wäre genial!
    und ich wäre mit 8 Personen dabei,
    liebe Grüße aus Österreich-Fedlkirch
    Theresia

    • tabletalks 29. Mai 2011 um 17:00 #

      Liebe Theresia,
      vielen Dank für Dein Feedback. Leider veranstalten wir unsere Secret Supper nur im Starnberger Raum, eventuell auch in München. Vielleicht besucht ihr uns ja mal in unserer Gegend? Es würde uns sehr freuen!
      Liebe Grüße
      Miss Ginger und Miss Anise

    • Ruth Günther 12. Januar 2014 um 11:00 #

      Am Bodensee (allerdings im Westen) gibt es eine neue Adresse:
      http://www.supperclub-bodensee.jimdo.com

  7. Kati Heimpel 20. April 2011 um 18:53 #

    Hallo Kirsten und Sabine,
    habe heute meine neue Cosmopoliten bekommen und begeistert Ihren Bericht gelesen und sofort meinen Laptop geschnappt und mir ihre Seite angesehen. Ich bin eine leidenschaftliche Hobbyköchin und ich finde das sehr interessant. Vor ca. 1 1//2 Jahren habe ich schon einmal ein Bericht aus Berlin im Fernsehen darüber gesehen. Ich würde sehr gern mehr erfahren und sehr gern zum Essen zu Ihnen kommen. Soll ich Ihnen einfach ein Mail schreiben, das mein Mann und ich kommen möchten oder wie läuft das genau ab?
    Viele Grüße aus München, Kati Heimpel.

    • tabletalks 21. April 2011 um 08:20 #

      Hallo Kati,
      danke für Ihren netten Kommentar. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unsere Seite gefällt. Wenn Sie sich anmelden möchten (worüber wir uns sehr freuen), dann bitte per Email unter: info@secret-supper-club.de.
      Der nächste Termin ist der Samstag, der 21.05.2011. Es gibt wieder 10 Plätze. Das Menü steht allerdings noch nicht komplett fest. Aber eines ist sicher: wir zaubern etwas Feines.
      Liebe Grüße
      Miss Ginger und Miss Anise😉

  8. Bilder 22. Oktober 2010 um 16:00 #

    …Klingt super!
    Habe es auch schon weiter empfohlen.
    Hoffe, dass ich noch da bin.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: